Teure Armbanduhr als Geburtstagsgeschenk ?

Mehr
16 Jan 2016 18:11 #1

Hallo ihr Lieben!

Mein Freund hat am 25.Januar Geburtstag und ich will ihm etwas Hochwertiges schenken. Ich glaube, dass ihm eine Armbanduhr gefallen würde. Ich habe mir aber ein paar Premium Marken Modelle in einem Geschäft angeschaut und sie haben mir alle gut gefallen, ich fand aber den Preis zu hoch... Die Verkäuferin konnte mir auch andere Modelle zu günstigeren Preisen anbieten, die mir aber nicht so hochwertig vorgekommen sind.

Also, meine Frage wäre: Ist eine Uhr tatsächlich ein tolles Geschenk? Falls ja, dann lohnt sich vielleicht auch der Preis.

Danke!

LG,
Plamy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
17 Jan 2016 08:54 #2

Hi Plamy!

Eine hochwertige Armbanduhr ist ein wirklich tolles Geschenk für Männer! Du muss aber sicher sein, dass du das passende Modell wählst. Bezüglich der Preise, natürlich gibt es viele Modelle, die über 1000 Euro kosten. Aus Erfahrung weiß ich aber, dass es auch andere hochwertigen Uhren gibt, die nicht so teuer sind (zwischen 70 - 180 Euro).
Noch ein kleiner Tipp: Schau dir ein paar Modelle in den Geschäften in deiner Umgebung an und such sie danach in Online Shops wie www.ella-juwelen.de , da sie oft viel günstigere Preise anbieten können! ;)

LG, Tobi

Folgende Benutzer bedankten sich: Lpfeiffer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
18 Jan 2016 11:01 #3

Hallo Plamy,

ich hatte vor 3 Jahren meinen Freund eine Armbanduhr geschenkt und kann die die Modelle der Firma Kienzle sehr empfehlen. Ich hab ihn eben extra nochmal gefragt.

Er meint ihm ist die Uhr schon ein paar mal runtergefallen. Sie ist unglaublich robust.
Meinen freund gefällt ein "Offenes Ziffernblatt" also wenn man das Uhrenwerk sieht.

Ich hab dir hier mal eine ähnliche rausgesucht: www.amazon...argesch-21

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
06 Feb 2016 22:58 #4

Nun, das hängt natürlich auch damit zusammen, was für ein Typ dein Freund ist, ob er überhaupt auf so etwas steht. Ich kann nur sagen, wie es bei uns immer war... Wir sind seit 5 Jahren zusammen und jedes Jahr, egal ob Valentinstag, Geburtstag oder was auch immer, bekam ich ein großes Geschenk. Aber, wenn er dann beschenkt werden soll, fehlt mir jegliche Idee und ich wollte auch nichts unpassendes schenken. Deswegen habe ich mir diese Jahr überlegt ihm eine schöne, edle Uhr zu schenke, die auch gleichzeitig eine Wiedergutmachung dafür sein sollte, dass ich ihm zu lange nichts besonderes geschenkt habe. Ich habe recherchiert und habe mich dann für die KOMONO
KOM-W2257 Winston Regal Armbanduhr Forest entschieden. Das ist nicht die teuerste Herrenuhr, aber eine klassische, schwarze. Falls du nach einer passenden suchst, die gibt es auf uhrcenter/de/herrenuhren . Als ich ihm das Geschenk überreicht hatte, war er nicht unbedingt voller Vorfreude oder sonst was... Wahrscheinlich dachte er es sei wieder eine gewöhnliche Pralinenschachtel. Ich kann dir nur sagen, er war begeistert!! Er gibt die Uhr sehr selten runter und ist auch stolz wie Oskar, wenn jemand fragt, woher er diese hat. Ich denke, es war die beste Entscheidung ihm sowas zu schenken. Bleibt auch als Erinnerung! LG

Letzte Änderung: 06 Feb 2016 22:59 von Monoschein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lpfeiffer, mseifert98

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
13 Aug 2016 11:24 #5

hey ihr,
ich finde teure Armbanduhren nicht unbedingt gut. Wenn er sich das unbedingt wünscht vielleicht schon, aber finde, dass man den Unterschied zwischen preislich in Ordnung und völlig übertrieben teuer - selten an der Qualität noch erkennt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
12 Okt 2016 02:34 #6

Also ich finde sündhaftteure Geschenke auf deutsch gesagt sch*. Was genau sagt das aus? Nicht "du bist mir so viel wert" sondern ganz im Gegenteil. Ich persönlich mag selbstgebasteltes und damit meine ich jetzt nicht eine in 10 Minuten selbstzusammengebastelte Geburtstagskarte sondern wirklich etwas an dem man sieht, wie sehr sich die andere Person bemüht hat und wieviel ihrer wertvollen Zeit sie in die Erstellung meines Geschenks investiert hat. Sowas ist für mich ein bedeutsames Geschenk.
Nicht jeder ist so kreativ, klar. Ansonsten finde ich, dass ein gemeinsames Erlebnis das beste Geschenk ist. Meine Freundin hat mich an meinem Geburtstag mit Lasertag überrascht: https://www.laserzone.de/de/duesseldorf/die-lasertag-arena-das-spiel . Das war nicht unbedingt ihr Ding, aber sie hat sich durchgerungen. Da sie weiss dass ich ein paintball freak bin und wir aber das nächste paintball feld leider zu weit weg is (in der halle is nicht so meins) hat sie halt recherchiert was es sonst noch in diese Richtung gibt. Also für mich persönlich gibt es nichts unpersönlicheres als eine teure Armbanduhr!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
06 Mär 2017 16:54 #7

Ich glaube mit einem schönen Chronographen macht man bei keinem Mann einen Fehler mit einem Geschenk . Wenn er da noch ein paar Knöpfe hat, wo er drauf drücken kann, und sich auch noch der ein oder andere Zeiger bewegt, ist das Kind im Mann geweckt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
22 Mai 2017 16:15 #8

Warum muß es immer so etwas banales sein, wo jeder darauf kommt. Viel interessanter sind doch Dinge wie z.B. Hanföl oder andere CBD Produkte. Ein Gutschein aus diesem Laden macht sicherlich den meisten Männer Spaß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Powered by Kunena Forum